Praktische Unterstützung bei der Umsetzung der DS-GVO bietet FORUM DC, Bild: skylarvision

Das Handelsblatt berichtet, dass die Wirtschaftsverbände Lockerungen im Datenschutz fordern. Holger Schwannecke, Generalsekretär des Zentralverbands Deutsches Handwerk (ZDH), rügt die Bürokratie: „Gerade in Krisenzeiten wiegen unverhältnismäßige und praxisferne Bürokratievorgaben für die Betriebe noch schwerer“.

Auch der Deutsche Industrie- und Handelskammertag beklagt den Aufwand. „Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen  beschweren sich über den hohen Aufwand, zumal entgegen der Annahmen der EU mit wenigen Ausnahmen weder Kunden noch Geschäftspartner höhere datenschutzrechtliche Anstrengungen honorieren“ so der DIHK-Chefjustiziar Stephan Wernicke gegenüber dem Handelsblatt. Der Arbeitgeberverband BDA sieht die Handlungsfreiheit der Unternehmen eingeschränkt.

Bei der praxisnahen Umsetzung der DS-GVO unterstützt Sie FORUM DC. Ganz praktisch und kostengünstig.